funk ist ein Angebot von

ard

und

zdf
Seite wird geladen

20. Oktober 2021

Wenn die Falschen bestraft werden: Drei fatale Justizirrtümer

„Im Zweifel für die angeklagte Person“ - ein wichtiger Grundsatz in unserem Rechtssystem. Aber was, wenn die Zweifel ignoriert werden und deshalb der oder die Falsche verurteilt wird? Craig Coley wird verdächtigt, seine Ex-Freundin und ihren Sohn brutal ermordet zu haben. Zeugenaussagen und Beweismittel führen zum Urteil: Lebenslange Haft. Doch Jahre später öffnet der Polizist Mike Bender die Akte des verurteilten Coley. Er glaubt nicht an dessen Schuld. Jahrelange Ermittlungen beginnen, um Coleys Unschuld zu beweisen. Die fünf Teenager Raymond Santana, Kevin Richardson, Yusef Salaam, Antron McCray und Korey Wise sollen 1989 im Central Park in New York eine junge Joggerin angegriffen und vergewaltigt haben. Die Jungs gestehen nach stundenlangem Verhör die Tat, doch vor Gericht ziehen sie ihre Geständnisse zurück. Dennoch werden sie zu langen Haftstrafen verurteilt. 2001 gesteht der wahre Täter! Wie konnte es zu dem fatalen Justizirrtum kommen, der fünf Jugendliche jahrelang hinter Gitter brachte? In einem Krankenhaus in den Niederlanden verstirbt während der Schicht der Krankenschwester Lucia de Berk ein Säugling. Hat sie etwas damit zu tun? Nachdem eine Kollegin diesen Verdacht äußert, beginnen Ermittlungen gegen de Berk. Sie soll für etliche Todesfälle verantwortlich sein. Ein niederländisches Gericht verurteilt sie. Doch es gibt einige Zweifel

Schuld und Sühne

Bei Schuld & Sühne führen euch Paulina und Laura durch die Welt der Kriminalität. Spannende Fälle, Fakten und alles rund um True Crime.

Schuld und Sühne gibt es auch hier:

Was heißt das?

20. Oktober 2021

Wenn die Falschen bestraft werden: Drei fatale Justizirrtümer

„Im Zweifel für die angeklagte Person“ - ein wichtiger Grundsatz in unserem Rechtssystem. Aber was, wenn die Zweifel ignoriert werden und deshalb der oder die Falsche verurteilt wird? Craig Coley wird verdächtigt, seine Ex-Freundin und ihren Sohn brutal ermordet zu haben. Zeugenaussagen und Beweismittel führen zum Urteil: Lebenslange Haft. Doch Jahre später öffnet der Polizist Mike Bender die Akte des verurteilten Coley. Er glaubt nicht an dessen Schuld. Jahrelange Ermittlungen beginnen, um Coleys Unschuld zu beweisen. Die fünf Teenager Raymond Santana, Kevin Richardson, Yusef Salaam, Antron McCray und Korey Wise sollen 1989 im Central Park in New York eine junge Joggerin angegriffen und vergewaltigt haben. Die Jungs gestehen nach stundenlangem Verhör die Tat, doch vor Gericht ziehen sie ihre Geständnisse zurück. Dennoch werden sie zu langen Haftstrafen verurteilt. 2001 gesteht der wahre Täter! Wie konnte es zu dem fatalen Justizirrtum kommen, der fünf Jugendliche jahrelang hinter Gitter brachte? In einem Krankenhaus in den Niederlanden verstirbt während der Schicht der Krankenschwester Lucia de Berk ein Säugling. Hat sie etwas damit zu tun? Nachdem eine Kollegin diesen Verdacht äußert, beginnen Ermittlungen gegen de Berk. Sie soll für etliche Todesfälle verantwortlich sein. Ein niederländisches Gericht verurteilt sie. Doch es gibt einige Zweifel

21 Videos
funkfunk