Seite wird geladen

30. Oktober 2023

DAS machen (schlechte) NACHRICHTEN mit deiner PSYCHE! |psychologeek

von Psychologeek

Egal ob bei TikTok, bei Instagram, in den Nachrichten-Apps. Überall bekommen wir schlechte Nachrichten in unseren Feed gespült, gerade in letzter Zeit vom Krieg in Nahost oder in der Ukraine. Und obwohl wir eigentlich wissen, dass uns diese Nachrichten verunsichern und belasten, können wir nicht anders, als sie uns immer wieder anzuschauen. Was passiert mit uns, wenn wir nicht mehr von den Bad News wegkommen? Wenn aus normalem Konsum Doomscrolling wird? Tun wir unserer Psyche bewusst etwas Schlechtes? Und wie können wir damit umgehen? Diese Fragen haben wir auch Mirko Drotschmann (MrWissen2Go) und Konstantin Flemig (CRISIS) gestellt, die uns einen Einblick geben, wie sehr diese schrecklichen News sie ganz persönlich beeinflussen und wie sie damit umgehen. Hinter all dem stecken viele psychologische Grundbedürfnisse. Wir haben uns mal genau angeschaut, was das ewige Scrollen durch schlechte Nachrichten für unsere Psyche und unser Gehirn bedeutet. Und welche Möglichkeiten und Tipps es gibt, wie ihr mit solchen Meldungen gut umgehen könnt.

Krieg in der Ukraine

Alle Videos zum Krieg in der Ukraine

30. Oktober 2023

DAS machen (schlechte) NACHRICHTEN mit deiner PSYCHE! |psychologeek

von Psychologeek

Egal ob bei TikTok, bei Instagram, in den Nachrichten-Apps. Überall bekommen wir schlechte Nachrichten in unseren Feed gespült, gerade in letzter Zeit vom Krieg in Nahost oder in der Ukraine. Und obwohl wir eigentlich wissen, dass uns diese Nachrichten verunsichern und belasten, können wir nicht anders, als sie uns immer wieder anzuschauen. Was passiert mit uns, wenn wir nicht mehr von den Bad News wegkommen? Wenn aus normalem Konsum Doomscrolling wird? Tun wir unserer Psyche bewusst etwas Schlechtes? Und wie können wir damit umgehen? Diese Fragen haben wir auch Mirko Drotschmann (MrWissen2Go) und Konstantin Flemig (CRISIS) gestellt, die uns einen Einblick geben, wie sehr diese schrecklichen News sie ganz persönlich beeinflussen und wie sie damit umgehen. Hinter all dem stecken viele psychologische Grundbedürfnisse. Wir haben uns mal genau angeschaut, was das ewige Scrollen durch schlechte Nachrichten für unsere Psyche und unser Gehirn bedeutet. Und welche Möglichkeiten und Tipps es gibt, wie ihr mit solchen Meldungen gut umgehen könnt.

81 Videos